Superfood für die Waden…

Meine Saftpresse war bisher noch nicht im Einsatz. Bei diesem starken Wind hatte ich keine Lust, den gepflückten Brennnessel-, Löwenzahn- und Gierschblättern hinterherzujagen. Im Moment ernähre ich mich überwiegend von frischem rohen Gemüse, Obst und verschiedenen Nüssen.  Mein gestriges Frühstück bestand aus einer Nussmischung (Mandeln, Cashew-, Para-, Hasel- und Walnüssen) mit einigen Trockenfrüchten (Rosinen, Gojibeeren)….

Die Ruhe nach dem Sturm…

Die Nacht war super, meine Isomatte und mein Schlafsack habe mich behaglich durch die Nacht getragen. Nach einem kleinen Einkauf im Bioladen frühstückte ich am Rande eines duftenden Rapsfeldes, umgeben von vielen emsigen Bienen… Das Wetter hat sich etwas beruhigt, der starke Regen ist letzte Nacht durchgezogen, und mit etwas weniger Wind als gestern und…