Steife „Brise“ aus Nordost…

Der heutige Tag geht als „Tag der stürmischen Böen“ in meinen Reiseblog ein. Drei Stunden lang war es ein Kräftemessen mit dem Wind und beinahe hätte er mich bezwungen…aber eben nur fast! Die ganze Zeit Gegenwind Stärke 6 mit Böen der Stärke 8, puh, das war heftig. Auf der Fehmarnsundbrücke wurde es dann richtig unheimlich….

Simone…

Den letzten Artikel habe ich voreilig veröffentlicht, ohne zu wissen, wie ich das angestellt habe. Deshalb hier noch eine kleine Ergänzung zu meiner ersten Gastgeberin Simone. Simone arbeitet nicht nur als Kinder- und JugendCoach, sondern ist in vielen Bereichen auch kreativ tätig. So gestaltete sich das erste Treffen auf meiner Reise zu einer poetischen Begegnung. Sie…

Was für ein Tag!

Am Morgen ein Abschied im Garten mit zahlreichen „Überraschungsgästen„. Wunderbar, dass ihr alle gekommen seit! Mein erster Tag führte mich dann bei heftigem Gegenwind Richtung Oldenburg. Vorher noch ein Zwischenstopp am Eutiner See mit ein paar Drohnenaufnahmen von Rasmus, eine Etappenbegleitung von Bernd und Marten und dann war ich allein zwischen aufblühenden Rapsfeldern unterwegs. Ich…