DANKE!

Nun sind es nur noch wenige Tage bis zu meinem Start und ich möchte mich bei allen bedanken, die mich bei meiner Vorbereitung unterstützt und begleitet haben.

Die liebevolle Begleitung meiner Frau Karen hat mir sehr geholfen, meinen Traum umzusetzen. Sie hat mir immer die Verwirklichung meines Reisewunsches aus tiefstem Herzen gegönnt. Für ihre Wertschätzung und Inspiration bin ich ihr zutiefst dankbar.

Unsere Kinder haben mich durch ihr Feedback immer wieder zu neuen Ideen angeregt und mich mit ihrer Kreativität begeistert.

Ohne Simone und Lennart gäbe es diesen Reiseblog wohl nicht. Simone hat als Food-Journalistin – ihr Blog heißt 3lemons – ihre wunderbare Kreativität spielen lassen und mich ermutigt, dieses „Neuland“ zu betreten.
Lennart hat mich immer wieder in Layout Fragen beraten und meine Wünsche umgesetzt.
Rasmus möchte mich in Fjord-Norwegen mit seinen Drohnenflügen begleiten und mir wurde klar, dass ich dort dann tatsächlich die Berge hoch muss. 😉
Johanna hat mich in zahlreichen Gesprächen inspiriert und ist für den englischsprachigen Teil auf meiner Webseite und den Portalen Couchsurfing und Warmshowers aktiv geworden.

Sevil hat mich einfühlsam, geduldig und humorvoll in die Grundkenntnisse im Umgang mit Facebook eingeführt – was vermutlich kein einfaches Unterfangen war!

Bernd hat mit mir gemeinsame Trainingsfahrten unternommen und mich kompetent sicherheitstechnisch ausgerüstet.

Wolfgang hat mir durch seine wunderbaren YouTube Tutorials („GPX-Tracks erstellen und mit dem Smartphone navigieren“, Teil 1-3) über die Nutzung von OsmAnd erst die Tür zur Offline-GPS-Navigation mit dem Smartphone geöffnet.

Helge Deiters hat mich sehr kompetent und geduldig in allen Fragen rund um mein Smartphone beraten.

Meine Sponsoren unterstützen mich tatkräftig:
Michael Scheibel und sein Team vom Zweiradhaus Scheibel schicken mich mit einem tollen Rad auf die Reise.
Stefan Schmütz versorgt mich unterwegs mit seinem Online Shop Schmütz Naturkost  immer wieder mit Bio-Power-Food.
Wilfried Reher und sein Team vom Foliencenter Eutin haben sich um die Werbung für meinen Reiseblog am Fahrrad und auf den Packtaschen gekümmert.
Rene Zobel von Zobels Computerdienste  hat mir immer wieder technisch auf die Sprünge geholfen.
Herr Hoffmann von der Voss Apotheke hat mir freundlicherweise meine Reiseapotheke zur Verfügung gestellt.
Abgerundet wurden meine Vorbereitungen durch einige wohlwollende Presseartikel:
Beke Zill – Lübecker Nachrichten
Bernd Schröder – Ostholsteiner Anzeiger
Volker Graap – Wochenspiegel

Mein Dank gilt auch allen Freunden und Bekannten, die durch ihr Interesse an meinem „Abenteuer“ dazu beigetragen haben, dass ich bereits bei der Vorbereitung viel Freude hatte.

Während ich diese Zeilen schreibe wird mir noch mal klar, wie viele sympathische und wertvolle Menschen ich im letzten Jahr kennengelernt habe und wie viele interessante Anregungen ich erhalten habe.
Dafür bin ich sehr dankbar und freue mich nun riesig darauf, dass es bald losgeht…

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Jürgen Timm sagt:

    Zu erreichen, was man sich vorgenommen hat,
    bei sich zu haben, was man braucht,
    zu erleben, wovon man träumt,
    und wie geplant im Ziel anzukommen.
    Das ist nicht nur Sport, sondern Leben.
    Gute Fahrt und „Hade Bra“, Timmi

    Gefällt mir

    1. veganbiketravel sagt:

      Danke Timmi, bin schon aufgeregt und ziehe gerade die Schneeketten drauf……;-))

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s